Wishnu Hamsterhilfe Suedwest

Name: Wishnu
Farbe: White
Alter: Geboren im Dezember 2019
Gewicht: 50 Gramm am 10.12.2020
Besonderheit: Wishnus rechtes Auge ist vergrößert. Die Tierärztin konnte keine physiologische Ursache finden. Da Wischnu aus einer misslungenen Gruppenhaltung kommt, ist vermutlich der Stress (hoher Blutdruck) hierfür verantwortlich. Der kleine Schönheitsfehler beeinträchtigt Wishnu in keiner Weise. Sie kann auf dem Auge normal sehen. Dennoch sollte es im neuen Zuhause gut beobachtet werden. Bei Veränderungen ist umgehend ein Tierarzt aufzusuchen.
Charakter: Neugierig, aber unsicher. Boxt und zwickt alles, was sich ihr nähert. Nimmt Leckerli aus der Hand. Ist auch tagsüber oft zu sehen. | Es wird das Verhalten in der Pflegestelle beschrieben. Es kann keine Garantie gegeben werden, dass sich der Hamster im neuen Zuhause genauso verhält.

Herkunft: Privatabgabe
Auszug: Ab 2.1.2021

Gehege-Größe: Mindestens 5.000 cm², z.B. 100×50 cm. In kleinere Gehege wird nicht vermittelt. Etagen erhöhen nicht die Grundfläche.
Gehege-Einrichtung: Vermittlungsvoraussetzungen für Campbells
Futter-Empfehlung: FP Hybridenmenü

Pflegestelle Marburg
Ansprechpartnerin: Saskia
E-Mail: saskia@hamsterhilfe-suedwest.net | Wichtiger Hinweis: Manchmal landen unsere E-Mails im Spam. Wenn Du eine E-Mail von uns erwartest, schau bitte regelmäßig in Deinen Spam-Ordner.