Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Sie halten mehrere Hamster zusammen? 
Autor Nachricht
Teamleitung
Teamleitung

Registriert: So 30. Mai 2010, 19:33
Beiträge: 257
Beitrag Sie halten mehrere Hamster zusammen?
Gruppenhaltung:


Sie sollten die Hamster möglichst schnell voneinander trennen und jeden Hamster einzeln setzen. Hamster sind Einzelgänger. Hamster fühlen sich im Gegensatz zu Gruppentieren wie Kaninchen oder Meerschweinchen alleine nicht einsam. Ganz im Gegenteil: Die Anwesenheit eines Artgenossen kann sehr stressig für die Tiere sein, weil sie ständig um Futter oder Revier konkurrieren. Dies kann sich negativ auf ihre Gesundheit auswirken, im schlimmsten Fall sogar lebensverkürzend sein.

Auch wenn sich die Tiere zu verstehen scheinen und die Gruppe auf den Halter harmonisch wirkt kann das genaue Gegenteil der Fall sein. Der vermeintliche
Gruppenfrieden kann von einem Moment auf den anderen in blutigen Beißereien enden, die bis zum Tod der Tiere führen können.

Häufig werden bei Gruppenhaltungen ein oder mehrere Hamster unterdrückt, was dem Beobachter aufgrund der komplexen Verhaltensmuster der Hamster nicht zwingend auffallen muss. Hamster, die in einer Gruppe gehalten werden stehen unter permanentem Stress, sie bekommen häufig nicht genug zu essen und trinken und leiden ständig unter Angst. Auch das dominante Tier ist Dauerstress ausgesetzt, da es sein Revier, sein Eigentum und sein Futter verteidigen will.

Auch Hamster die in der Tat harmonisch zusammenleben verstreiten sich häufig irgendwann, und das kann oft so schnell gehen, dass kein Eingreifen mehr möglich ist. Kein Hamsterhalter kann seine Tiere 24 Stunden am Tag unter Beobachtung haben, und so kann es kommen dass Hamster schwer verletzt werden und im schlimmsten Fall sogar tot gebissen werden.

Sie haben nicht genug Platz um Ihre Hamster einzeln zu setzen?
Sie wissen nicht woher Sie artgerechte Behausungen bekommen und wie Sie diese unterbringen?
Einer Ihrer Hamster wurde verletzt?



Die Hamsterhilfe Südwest hilft Ihnen gerne bei der Trennung und Vermittlung Ihrer Hamster.

Wir nehmen Hamster aus gescheiterten Gruppenhaltungen auf und vermitteln diese artgerecht mit Schutzvertrag an ausgesuchte und kontrollierte Hamsterliebhaber.


Wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, schicken Sie uns eine E-Mail an
info@hamsterhilfe-suedwest.net


Wir helfen Ihnen gerne.


Di 1. Jun 2010, 14:29
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de